Unser weißer und grüner Spargel

Als QS-GAP zertifizierter Betrieb achten wir auf einen umweltverträglichen Anbau. Wir reduzieren Pflanzenschutzmittel auf ein Minimum und schonen so unsere Ackerflächen.

Wir freuen uns im Frühjahr auf die Erntezeit, denn dann sehen und schmecken Sie, wie sich unsere erdverbundene Arbeit im Feld auszahlt. Bei unserem Spargel können Ihre Augen mitessen und Ihr Gaumen wird mit vollem charakteristischen Aroma verwöhnt. Wir sind stolz, wenn Sie sagen: Spargel von CHRIST – ein unvergesslicher Genuss!


Vom Anbau bis in den Verkauf

Spargelpflanzen werden gesetzt Spargelpflanzen werden gesetzt Spargelpflanzen werden gesetzt Spargelpflanzen werden gesetzt Spargelpflanzen werden gesetzt

Vor dem Pflanzen wird der Boden mit einem Tiefenmeißel 80 cm tief gelockert. Die Spargelpflanzen werden im April in einem Abstand von 2,00 m x 0,25 m, ca. 15 cm tief gepflanzt. Eine Spargelpflanze wird ca. 10 Jahre alt.   


Spargelkraut Spargelkraut Spargelkraut Spargelkraut Spargelkraut

Nach dem Pflanzen entwickeln sich die Spargeltriebe im Laufe des Jahres zu einer mannshohen Spargelpflanze. Dieses Wachstum unterstützen wir durch Tropfberegnung, die gezielt Wasser an die Pflanze bringt. Das Spargelkraut hat eine wichtige Funktion- nämlich Reservestoffe mit Hilfe der Photosynthese in das Wurzelrhizom einzulagern. 

Spargelkraut im Herbst Spargelkraut im Herbst Spargelkraut im Herbst Spargelkraut im Herbst

Im Herbst geht die Pflanze in die Winterruhe und das Laub verfärbt sich braun. Wir häckseln dann das Spargelkraut ab und pflügen es in den Spargeldamm ein. Somit führen wir dem Boden auch wieder organische Masse zu.


Herstellung von Spargeldämmen Herstellung von Spargeldämmen Herstellung von Spargeldämmen Herstellung von Spargeldämmen Herstellung von Spargeldämmen

Sobald der Boden zum Jahresanfang befahrbar ist, werden die Spargeldämme hergestellt. Dank Folien, die mehrere Jahre eingesetzt werden, können wir Ihnen schon Ende März unseren Spargel anbieten


Spargelernte Spargelernte Spargelernte Spargelernte Spargelernte

Eine gute Spargelernte ist abhängig, wieviel Reservestoffe im Vorjahr in das Wurzelrhizom eingelagert wurden. Der Spargel wächst ab 11 Grad Bodentemperatur.

 
Spargel werden sortiert Spargel werden sortiert Spargel werden sortiert Spargel werden sortiert

Der frisch gestochene Spargel wird auf direktem Weg ins QUARTIER CHRIST gefahren, gewaschen, auf eine Länge abgeschnitten und von unseren Mitarbeiterinnen nach Handelsklassen sortiert. Danach wird der Spargel auf 1 Grad Kerntemperatur heruntergekühlt. Dieses Verfahren garantiert, dass er seinen unverwechselbaren Geschmack behält. 


Spargelverkauf im Hofladen Spargelverkauf an Großhandelspartner Spargelverkauf an Großhandelspartner Spargelverkauf an Großhandelspartner Spargelverkauf an Großhandelspartner

Unser Spargel wird nach der Sortierung im Hofladen im QUARTIER CHRIST oder an unseren Verkaufsstellen zum Verkauf angeboten. Für unsere Großhandelspartner im In- und Ausland verpacken wir den Spargel in unseren 5 kg- Kartons. Spargel bieten wir im Hofladen, für unsere Gastro-Kunden und Großhandelspartner auch geschält an.